Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Am 16. August ab 19:00 Uhr fand das diesjährige Sommerfest unseres TC Blau-Weiß Aegidienberg statt. Dieser Höhepunkt unser jährlichen Feiern stand dieses Mal noch ganz im Zeichen der so erfolgreichen Fußballweltmeisterschaft.

 

Als "Rückschau" hier der Text unserer Pressemitteilung:

"Wir sind Weltmeister" - unter diesem Motto veranstaltete der Aegidienberger Tennisclub TC Blau-Weiß sein diesjähriges Sommerfest. Dieser gesellschaftliche Höhepunkt des Vereins stand damit ganz im Zeichen des Fußballs. Die Damenmannschaft "Damen 40", in diesem Jahr verantwortlich für die Ausrichtung des Festes, begrüßte die Gäste daher in Trikots der Nationalmannschaft. Clubhaus und Festzelt waren üppig in schwarz-rot-gold geschmückt.

Bei wenig sommerlichen Temperaturen, aber ohne Regen, konnten die Gäste nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Astrid Michel ein gewohnt üppiges kaltes und warmes Buffet genießen.

Besonderen Anklang während der Veranstaltung fand das Torwandschießen, zu dem nahezu jeder Gast antrat. Umgeben von den Ascheplätzen traten die Tennisspieler begeistert und unter vielfältigen Kommentaren gegen die "Pille". Die anschließende Siegerehrung sorgte für Überraschungen, da alle "Senioren" zu Gunsten des Nachwuchses auf die Preise verzichteten. Ein Tischkicker, ein hochwertiger Lederball sowie Tennisbälle wurden daher an die Jugend des Vereins überreicht. Jugendliche aus dem Verein hatten auch den Service und die Bewirtung bei der Veranstaltung übernommen.

Viel später am Abend stellte einer der Gäste fest, dass der Tennisclub zu Recht nach wie vor Ambitionen auf den Weltmeistertitel im Feiern habe.

 


Impressionen vom Sommerfest:

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?